Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Guten Fang gemacht beim Ferienangeln des Fischerei-Sportvereins Hoopte-Winsen

ce. Hoopte/Winsen. Insgesamt 19 Kinder und Jugendliche nahmen am jüngsten Ferienangeln teil, das der Fischerei-Sportverein (FSV) Hoopte-Winsen traditionell im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Winsen an seinem Vereinsgewässer "Ausschachtung" an der Seebrücke veranstaltete. Nach einer Einweisung durch die Jugendwarte Lars Berger und Christian Zeuke verbrachten die Jungangler zwei spannende Tage in der Natur. Alle Teilnehmer waren begeistert - allen voran Nils Hansen, der eine drei Pfund schwere Brasse aus dem Wasser holte.
- Die FSV-Jugendgruppe nimmt Jungen und Mädchen ab zehn Jahren auf. Infos bei Lars Berger unter Tel. 0170 - 5515517.