Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hans-Dieter Fricke wurde zum neuen König der Könige in Winsen gekürt

Gratulation zum Schießerfolg (v. li.): Anton Zeyn, Hans-Dieter Fricke, Reinhard Heuer und Bodo Harms (Foto: Schützenkorps Winsen)
ce. Winsen. Hans-Dieter Fricke ist neuer "König der Könige" des Schützenkorps Winsen. Beim jüngsten Schießwettstreit sicherte er sich den begehrten Orden. Teilnehmer waren der amtierende Schützenkönig sowie ehemalige Majestäten mit ihren Adjutanten. Fricke errang den Titel nach 1993, 1996, 1997, 2000 und 2008 bereits zum sechsten Mal.
Den Adjutanten-Orden holte Reinhard Heuer, der im vergangenen Jahr noch der beste Schütze unter den Königen war. Erste Gratulanten waren Kommandeur Anton Zeyn und Oberschaffer Bodo Harms, der die Veranstaltung mit seinem Team erfolgreich organisiert hatte.
"Beste der Damenköniginnen" wurde nach 2014 zum zweiten Mal Helga Westermann. Regina Schröder errang den Titel der "besten Adjutantin".
Das "König der Könige"-Schießen findet als Einstimmung auf das Winsener Schützenfest Ende August statt und wird unter den gleichen Bedingungen wie das Königsschießen ausgetragen.