Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hans-Jürgen Mencke ist neuer Winsener Stadt-Schachmeister

Beim Schachspiel: der neue Stadtmeister Hans-Jürgen Mencke (Foto: Schachverein Winsen)
ce. Winsen. Hans-Jürgen Mencke ist der Winsener Stadt-Schachmeister 2015. Er gewann das jüngste Traditionsturnier, das der Schachverein (SV) Winsen wieder über neun Runden ausrichtete. Menke, für den es der erste Meisterpokal war, löste den diesmal nicht angetretenen Vorjahressieger Jürgen Jordan ab. Auf dem 2. Platz landete Andreas Graetsch, gefolgt von Bernd Heinze. Über Preisgelder durften sich auch Julian Zeyn und Tobias Kleenlof als Gewinner der Ratinggruppe freuen.
Erfolgreich waren die Winsener Schachspieler auch bei der kürzlich in Ashausen ausgetragenen Bezirksmeisterschaft im Schnellschach. Unter 35 Teilnehmern erreichte Jürgen Jordan dort den 2. Platz hinter dem Lüneburger Uwe Rick. Ratingpreise gewannen Albert Huber und Hartmut Steinke.
- Der SV Winsen freut sich immer über neue Mitspieler. Infos unter Tel. 0151 - 14070900 bei Friedrich Pape.