Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Herbert Fehling wurde für 70 Jahre Treue zur Pattensener Wehr geehrt

Gratulation zur Auszeichnung (v. li.): Uwe Ehlers, Christoph Eggers, Herbert Vehling, Michael Bulst und Jens-Peter Wreide (Foto: Susanne Ach)
ce. Pattensen. Für stolze 70 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Pattensen wurde Hauptfeuerwehrmann Herbert Vehling jetzt mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen geehrt. Michael Bulst, stellvertretender Abschnittsleiter Elbe, nahm die Auszeichnung im Rahmen einer kleinen Feierstunde vor. die Vize-Stadtbrandmeister Uwe Ehlers und Jens-Peter Wreide und Pattensens Ortsbrandmeister Christoph Eggers gratulierten.
Herbert Vehling trat 1946 in die Pattensener Feuerwehr ein und fuhr in seiner aktiven Zeit gemeinsam mit den Kameraden zahlreiche Einsätze. Dazu gehörten unter anderem die Flutkatastrophe von 1962 und eine Großbrand-Serie Mitte der 1970er-Jahre. Christoph Eggers betonte, dass der Geehrte als Lohnunternehmer arbeitete und auch tagsüber immer verfügbar gewesen sei, wenn es im Ort Alarm gegeben habe. Herbert Vehling fungierte auch viele Jahre als Maschinist in der Wettkampfgruppe der Wehr.