Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Infoveranstaltung über Ausbildung zum Natur- und Landschaftsführer

Wann? 25.02.2014 16:00 Uhr

Wo? Kreishaus , Schloßplatz 6, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Das Tourismusangebot an der Elbe mit Attraktionen wie der Deutschen Storchenstraße und dem Elb-Shuttle soll 2015 durch Natur- und Landschaftsführungen weiter ausgebaut werden. Die Leader-Region "Achtern-Elbe-Dieck" sucht jetzt Bürger, die sich zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer ausbilden lassen möchten. Der neuntägige Lehrgang findet voraussichtlich im Winter 2014/2015 statt. Die Teilnahme kostet inklusive Unterkunft und Verpflegung insgesamt 380 Euro. Eine Infoveranstaltung für alle Interessierten gibt es am Dienstag, 25. Februar, um 16 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6). Dr. Franz Höchtl von der Alfred-Töpfer-Akademie in Schneverdingen hält dort einen Vortrag über die Landschaftsführer als Qualitätsstandard zur Vermittlung von Natur und Kultur in Tourismusregionen. Anschließend berichtet Dr. Siegrun Högelücht, Natur- und Landschaftsführerin in der Niedersächsischen Elbtalaue, über ihre Erfahrungen. - Anmeldung zur Infoveranstaltung und Auskünfte zur Ausbildung unter Tel. 04176 - 909953 bei "Achtern-Elbe-Dieck"-Regionalmanager Ralf Meister.