Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Insolvenzverfahren gegen Tierschutzverein

thl. Winsen. Das Ergebnis einer jahrelangen Misswirtschaft durch den Vorsitzenden? Gegen den Winsener Tierschutzverein ist ein Insolvenzverfahren anhängig. Nach WOCHENBLATT-Informationen haben der langjährige Vorsitzende Werner Sommer und seine Nachfolgerin Ramona Bartels einen entsprechenden Antrag beim zuständigen Insolvenzgericht in Lüneburg gestellt. Von dort aus wurde ein Hamburger Rechtsanwalt mit der Verwaltung des Vereins beauftragt.
Ob der Verein und das dazugehörige Tierheim zu retten sind, soll sich in den nächsten Wochen entscheiden.
Vorsitzende Ramona Bartels war bis Redaktionsschluss für eine Stellungnahme nicht erreichbar.