Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kirchenkreis-Stiftung fördert evangelische Kindergärten mit 1.400 Euro

Mit ihren Neuanschaffungen an religionspädagogischem Material: die Leiter der evangelischen Kitas mit Superintendent Christian Berndt (li.) und Kita-Geschäftsführer Roland Arndt (3. v. li.) (Foto: Wilfried Staake)
ce. Winsen. Große Freude bei den Leitern der evangelischen Kindertagesstätten im Kirchenkreis Winsen: Superintendent Christian Berndt hat sich mit Erfolg dafür eingesetzt, dass die Kindergärten zur Anschaffung von religionspädagogischem Material einen Zuschuss der Kirchenkreis-Stiftung "Kirche mit Zukunft" erhalten. Für die acht Einrichtungen im Verband evangelischer Kitas in der Region gab es eine Geldspritze von insgesamt rund 1.400 Euro. Die Summe stammt aus den Zinseinnahmen, die die Stiftung jährlich erhält. Von den Zuschüssen sollen unter anderem ein Erzähltheater realisiert und Weihnachtskrippen gebaut werden.