Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"KunstWerk Stelle" hat endlich ein Zuhause gefunden

Das Vereins-Logo (Foto: KunstWerk Stelle)
thl. Stelle. Große Freude beim "KunstWerk Stelle": Nach siebenjähriger Suche nach geeigneten Räumlichkeiten, hat der Verein in der Oberschule am Buchwedel endlich ein eigenes Domizil gefunden. "Damit ist ein weiterer Baustein der vielen gesetzten Ziele gelegt worden", sagt Sprecherin Kirsten Meyer.
Der Vereinsraum befindet sich im Wohnzimmer der ehemaligen Hausmeisterwohnung. Dort können die Mitglieder der Künstlervereinigung ihre kreativen Ideen verwirklichen und Versammlungen sowie Workshops abhalten. "Ein großer Dank gilt der Gemeinde Stelle und dem Landkreis, mit deren Unterstützung der Traum vom eigenen Kursraum verwirklicht werden konnte", so Meyer.
Mit einem Tag der offenen Tür möchte das "KunstWerk Stelle" die Räumlichkeiten präsentieren sowie das Konzept und weitere Pläne erläutern. Am Sonntag, 5. Juni, sind alle Interessierten von 13 bis 16 Uhr am Büllerberg 15 herzlich willkommen.