Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Langjährige Mitglieder geehrt

Ausgezeichnete Funker und ihre Gratulanten (v. li.): Carsten Hirsch, Sabine Oberländer, Matthias Hüte, Felicitas Wolf und Klaus-Dieter Behncke (Foto: oh)
thl. Winsen. 53 Männer und Frauen sind derzeit bei den Winsener Funkamateure aktiv. Das berichtete Vereinsvorsitzender Matthias Hüte bei der Jahreshauptversammlung der Funker. Im Mittelpunkt standen eine ganze Reihe Ehrungen. Sabine Oberländer wurde für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Carsten Hirsch und Klaus-Dieter Behncke bekamen eine Urkunde für 25-jährige Zugehörigkeit. Die Funkamateure wollen sich auch in diesem Jahr bei verschiedenen Anlässen in der Öffentlichkeit präsentieren. "Dabei bekommt jeder mal die Möglichkeit, selbst einmal einen Kontakt nach Amerika, Asien oder Afrika herzustellen", so Matthias Hüte. "Denn Amateurfunk ist die Möglichkeit, weltweit zwei Millionen Freunde zu treffen."