Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lars Kralisch gewann bei Edeka Kröger in Winsen nagelneuen Twingo

Bei der Gewinnübergabe (v. li.): Dirk und Sönke Kröger, Claudia und Lars Kralisch mit Tochter Sina, Jörg Reier und Florian Aldag
ce. Winsen. Strahlende Gesichter bei Edeka Kröger im Schanzenhof in Winsen: Lars Kralisch aus Borstel gewann dort am Samstag einen nagelneuen Renault Twingo mit drei Jahren Leasing-Laufzeit, den er anschließend übernehmen kann. Die Verlosung war der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Geschäftsbestehen in Winsen. Bei der Aktion mussten die rund 300 Teilnehmer den Gesamtpreis von Waren schätzen, die in einen Einkaufswagen gepackt worden waren. Der Gewinner hatte mit seinen geschätzten 76,36 Euro nur 6 Cent über dem tatsächlichen Ergebnis gelegen.
Übergeben wurde das Auto an Lars Kralisch und seine Familie von den Edeka Kröger-Geschäftsführern Dirk und Sönke Kröger, Marktleiter Jörg Reier und dessen Stellvertreter Florian Aldag. "Das Auto ist super und kommt gerade zur rechten Zeit", war Kralisch begeistert. "Jetzt in der dunklen Jahreszeit kann meine Frau Claudia damit unsere Tochter Sina, die die erste Klasse besucht, zur Schule bringen, während ich mit unserem zweiten Auto zur Arbeit fahre", so der Baggerfahrer.