Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Liebeserklärung an das Leben: Kabarett und Musik mit Martin Buchholz in Winsen

Wann? 26.01.2014 18:30 Uhr

Wo? Gymnasium Roydorf, Knüttelkamp 22, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Gymnasium Roydorf | ce. Winsen. "Tage mit Goldrand - eine Liebeserklärung an das Leben" lautet das Motto eines Abends mit dem neuen Kleinkunstprogramm des Kabarettisten, Liedermachers und mit dem Grimme-Preis 2003 ausgezeichneten TV-Journalisten Martin Buchholz, der am Sonntag, 26. Januar, um 18.30 Uhr im Gymnasium Winsen-Roydorf (Knüttelkamp 22) stattfindet. Veranstalter ist das "Netzwerk Glauben" des Kirchenkreises Winsen.
"Der Himmel macht uns jeden Tag Geschenke, doch häufig packen wir sie gar nicht aus", meint Martin Buchholz. Sein Programm ist eine "heiter-hintersinnige Schatzsuche nach den funkelnden Goldrändern im grauen Alltag". Er präsentiert Tragikomödien von der Liebe auf den ersten Blick bis zum letzten Abschied. Inspiriert wurde Buchholz von seiner alten Freundin Edith Libbert, deren schönste Geschichten aus einem Jahrhundert Lebenserfahrung ebenfalls erzählt werden. Martin Buchholz wird an dem Abend an Gitarre, Mandoline, Dobro, Banjo und Lapsteel virtuos begleitet von Markus Segschneider.
- Eintritt 10 Euro. Karten im Vorverkauf in Winsen bei der Buchhandlung Decius und bei Hermann Tipke vom "Netzwerk Glauben" (Tel. 04171 - 4986) sowie an der Abendkasse.