Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV-Halle ist jetzt Geschichte

Wann? 14.02.2015 11:00 Uhr bis 14.02.2015 13:00 Uhr

Wo? MTV-Halle, Eckermannstraße 22, 21423 Winsen (Luhe) DE
Dagmar Luhmann freut sich, dass der Hallenanbau fertig ist
Winsen (Luhe): MTV-Halle | thl. Winsen. Die alte MTV-Halle an der Eckermannstraße ist für den TSV Winsen Geschichte. Darauf macht Vereinsvorsitzende Dagmar Luhmann aufmerksam. Sie sagt: "Nach dem der Hallenanbau auf dem Jahnplatz fertig ist, haben alle Gruppen die alte Halle verlassen." Nur die Seniorengymnsatik-Gruppe 60 Plus hat den Neubau als neue Heimat ausgeschlagen. "Sie wurde in der Halle der Wolfgang-Borchert-Schule an der Bürgerweide untergebracht", so Luhmann.
Knapp 400.000 Euro hat der Verein in den 174 Quadratmeter großen Anbau und der Sanierung der angrenzenden Gymnastikhalle investiert. Baubeginn war im April 2014, nachdem die Mitgliederversammlung bereits im Mai 2013 für den Verkauf der in die Jahre gekommenen MTV-Halle gestimmt hatte. Neben dem Geld hat der Umzug dem Verein allerdings auch Mitglieder gekostet. Luhmann: "Die Turnabteilung hat insgesamt 70 Mitglieder verloren."
Noch einmal will der Verein an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren. Am Samstag, 14. Februar, wird es von 11 bis 13 Uhr eine Abschiedsfeier in der alten MTV-Halle geben. Dazu werden auch Bürgermeister André Wiese (CDU) oder einer seiner Stellvertreter erwartet. Da sollen dann auch Infos kommen, was die Stadt als neuer Eigentümer mit der Halle und dem Grundstück plant.