Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Musikalischer Brunch im Park

Impressionen Bürgerbrunch und Jazz im Park
Das Jubiläumswochenende, das jetzt anlässlich der 40-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Winsen und Pont-de-Claix mit einem abwechslungsreichen Programm, offiziellem Festakt und einer rund 80-köpfigen Delegation aus Frankreich gefeiert wurde, sorgte auch vergangenen Sonntag für gute Stimmung in Winsen.
Mit dem großen Bürgerbrunch, der als einer von vielen Punkten auf dem Fest-Programm stand, und der kostenfreien Veranstaltung "Jazz im Park", die gleichzeitig auf der Schlossplatz-Bühne statt fand und von der Vereinigung Konzerte in Winsen organisiert wurde, bot sich den Besuchern eine ganz besonders gemütliche Atmosphäre im örtlichen Schlosspark. "Es ist sehr entspannt hier, schade dass das nicht jedes Wochenende gemacht wird", waren sich Janine und Hendrik Fenske aus Lüneburg einig. Sie waren wie viele andere Gäste gekommen, um ihr Frühstück auf der Picknick-Decke oder zusammen mit Freunden auf der Bierzelt-Garnitur zu genießen und nebenbei den Live-Klängen der Jazz-Bands "SwingING" (TU Hamburg Harburg),"APPELTOWN WASHBOARD WORMS" oder der Winsener Band "Jazzfilet" zu lauschen.
"Wir bewirten heute am Getränkestand. Die Überschüsse aus der Veranstaltung kommen dann der deutsch-französischen Jugendarbeit zu Gute", erklärte Norbert Beins von Konzerte in Winsen.