Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues aus den Winsener Wehren

thl. Winsen. Insgesamt 51 Brandschützer aus den Feuerwehren der Stadt Winsen sowie den Gemeinden Elbmarsch und Stelle legten jetzt in der Luhestadt die Prüfung für den zweiten Teil ihrer Grundausbildung ab.
Die Gruppe Rottorf II hat das Boßelturnier der Sangenstedter Jugendfeuerwehr gewonnen. Auf den nachfolgenden Plätzen landeten die Gastgeber sowie die Gruppe aus Handorf. Insgesamt waren 18 Teams an den Start gegangen.
In Rottorf und Laßrönne machten sich die Retter, Nachwuchsbrandschützer und Bürger auf, um illegal entsorgten Müll zu sammeln. In beiden Orten kamen dabei jeweils rund 20 Müllsäcke zusammen. Außerdem wurden u.a. gefunden: Lkw-Reifen, ein Getränkekühlschrank und jede Menge weiterer Sperrmüll.