Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Plätze frei bei Jugendaustausch zwischen Stelle und Plouzané

Gäste und Gastgeber vor malerischer Kulisse: Jugendliche im Jahr 2015 beim Aufenthalt in Plouzané (Foto: Arbeitskreis Plouzané)
ce. Stelle. "Abenteuer Bretagne" lautet das Motto des diesjährigen Jugendaustausches zwischen der Gemeinde Stelle und ihrer französischen Partnerkommune Plouzané, an dem Steller Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren vom 16. bis 27. Juli teilnehmen können. Untergebracht werden sie in französischen Familien. Dabei ist es nicht unbedingt notwendig, die französische Sprache zu beherrschen, da viele Jugendliche in Plouzané Englisch sprechen. Die Gastgeber haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. "Die Gäste aus Stelle werden unter anderem strandsegeln, klettern und am Strand baden", kündigt Jürgen Albrecht vom Arbeitskreis Plouzané an.
Interessierte können sich unter Tel. 04174 - 5561 bei Thomas Föllmer anmelden und sich auch unter www.plouzane.de informieren.