Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Positive Bilanz zum Jubiläum

Gratulation für die Geehrten: Roger Grewe (hi., 2. v. li.) und Brigitte Behm (hi., re.) mit den Ausgezeichneten (Foto: oh)
ce. Pattensen/Bahlburg. Eine Modenschau der 50er Jahres des Winsener Jugendrotkreuzes und die musikalische Unterhaltung mit Dieter Kindler waren die Höhepunkte bei der jetzt stattgefundenen Feier zum 50-jährigen Jubiläum des DRK-Ortsvereins Pattensen/Bahlburg. Vorsitzende Brigitte Behm konnte einige Gründungsmitglieder begrüßen, die sie - gemeinsam mit DRK-Kreisverbands-Geschäftsführer Roger Grewe - mit Urkunden und Ehrennadeln auszeichnete.
Brigitte Behm bedankte sich bei allen aktiven und fördernden Mitgliedern. Zur positiven Bilanz des Vereins hätten neben vielen weitern Aktivitäten die Blutspende-Termine, die Mitwirkung beim Herbstmarkt und die vom DRK ausgerichteten Kurzreisen beigetragen.
Pastor Hartmut Semkat unterstrich in seinem Grußwort, dass die Kirche nicht alleine durch die im Gemeindehaus stattfindende Blutspende dem DRK verbunden sei. Ihn habe - so Semkat - vor etwa 25 Jahren der damalige DRK-Ortsvereinschef Horst Krause von einer Mitgliedschaft überzeugt. Krause, der den Verein fast 39 Jahre geleitet hatte, wurde 2007 zum Ehrenvorsitzenden ernannt.
Roger Grewe hob schließlich hervor, dass die DRK-Ortsvereine bei der wohnortnahen ehrenamtlichen Betreuung der Menschen ein unverzichtbarer Bestandteil des gesellschaftlichen Miteinanders seien.