Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Radweg-Asphaltdecke zwischen Tönnhausen und Hunden wird nachgebessert

ce. Tönnhausen/Hunden. Mit Verkehrsbehinderungen müssen Auto- und Radfahrer ab Montag, 29. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 8. Juli, auf der Kreisstraße 2 zwischen Tönnhausen und Hunden rechnen. Die zuständige Baufirma Rosseburg bessert die Asphaltdecke des neuen Radweges an der K2 nach, der Ende Oktober 2014 freigegeben worden war. Diese Arbeiten konnten witterungsbedingt im vergangenen Herbst nicht mehr durchgeführt werden. Während der Nachbesserung wird der Radweg nun komplett und die K2 im Baustellenbereich halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit Ampel und Tempobegrenzung auf 50 km/h an der Baustelle vorbeigeführt.