Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rosen und Beifall für "liebe Diebe" bei Salzhäuser Theatertagen

ce. Salzhausen. Rosen von Ensemble-Chefin Margarethe Schröder (2. v. li.) und Beifallstürme von den insgesamt knapp 400 Zuschauern gab es, als die Gruppe des "Kleinen Salzhäuser Theaters" ("KleiST") jetzt an vier Abenden im Schützenhaus die Komödie "Liebe Diebe" von Jack Popplewell aufführte. In der 16. "KleiST"-Inszenierung begeisterten auf der Bühne neben Margarethe Schröder (v. li.) die Darsteller Thomas Hoth, Jürgen Beyer, Petra Achenbach, Matthias Plath, Marianne Melzer und Ulrike Deepe.