Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schüler spenden 350 Euro für NABU Winsen

Bei der Spendenübergabe: Nicolas Neumann von der IGS (Foto: Jürgen Hülskämper)
ce. Winsen. Dieser starke Einsatz sollte Schule machen: Eine Spende über 353,71 Euro bekam die NABU-Gruppe Winsen jetzt von Nicolas Neumann (13) aus Luhdorf. Zusammen mit seinem Großvater übergab er das Geld an den NABU-Vorsitzenden Jürgen Hülskämper. Nicolas besucht die 8. Klasse der IGS Winsen-Roydorf und baute gemeinsam mit sieben Mitschülern im Rahmen eines Naturschutz-Projektes zwölf Nistkästen für Singvögel. Die Kästen hängten die Schüler an ihren jeweiligen Wohnorten auf.
Das für das Projekt notwendige Geld zur Anschaffung von Material und Farben sammelten die IGSler in der Winsener Innenstadt. Die Sammlung war so erfolgreich, dass schließlich rund 350 Euro als Spende für den NABU übrigblieben. 
"Wir freuen uns riesig über diesen stolzen Betrag, noch mehr aber über das tolle Engagement für die Natur, das gerade diese jungen Leute so vorbildlich gezeigt haben", betonte Jürgen Hülskämper. Die Spende werde unter anderem in den Bau einer Eisvogel-Nistwand und den Storchenschutz investiert. "Außerdem möchten wir den Schülern im nächsten Jahr eine eigene, spezielle naturkundliche Exkursion anbieten. Das haben sie sich wirklich verdient", so Hülskämper.