Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf zeichnete ihre Mitglieder aus

Glückwünsche für das Ehrenmitglied: Anni Diercks mit dem Vereinsvorsitzenden Andreas Eggers (li.) und dessen Vize Bernd Alpers (Foto: Gordon Zabel)
ce. Luhdorf. Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen nahm die Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf im Rahmen ihres jüngsten Frühjahrsschießens in Luhdorf vor. Einen Blumenstrauß als Dankeschön für ihren stetigen selbstlosen Einsatz erhielt Moni Schulz. Zum Ehrenmitglied wurde Anni Diercks ernannt, die eine von Gesine Steger kunstvoll handgeschriebene Urkunde erhielt. Zu den ersten Gratulanten gehörten Vereinsvorsitzender Andreas Eggers und sein Vize Bernd Alpers.
Ausgezeichnet wurden außerdem folgende Jubilare: Dietrich Bleckert, Rolf Wagner (beide 50 Jahre im Verein), Peter Lüllau, Helga Meyer (beide 40 Jahre), Thomas Reimers, Ernst-Otto Harms, Hans-Heinrich Harms, Hans Jochen Schweigert, Christian Meyer, Bernd Alpers und Christel Gade (alle 25 Jahre). Die Alt-Köln-Medaille für besondere Verdienste wurde Peter Bathel und Rainer Peters überreicht.
Beförderungen gab es unter anderem für Peter Bathel (Unterfeldwebel), Stefan Bathel (Unteroffizier), Nico Eggers (Hauptschütze), Stefan Heuser, Hans-Werner Wagener und Werner Broskowski (alle Oberschützen).
- Zum Maibaumaufstellen mit anschließender Party an der Luhdorfer Schützenhalle sind alle Interessierten am Sonntag, 30. April, um 19 Uhr herzlich eingeladen.