Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schwalben sind hier willkommen

thl. Scharmbeck. Im Rahmen des Projektes "Schwalben willkommen" hat die NABU-Gruppe Winsen jetzt das Haus der Familie Hedden in der Scharmbecker Dorfstraße als "schwalbenfreundliches Haus" ausgezeichnet. Seit 2002 beherbergt Familie Hedden bei sich Rauch- und Mehlschwalben. Im vergangenen Jahr waren dort 27 Vögel "zu Gast". Damit alle Platz haben, hat Peter Hedden neben den Naturnester noch Kunstnester an dem Wohnhaus angebracht.
Als NABU-Vorsitzender Dietrich Westphal jetzt die Auszeichnungsplakette an Peter Hedden überreichte, bedankte sich dieser mit acht Kunstnestern. "Durch dieses Angebot von weiteren Nistplätze besteht die Möglichkeit, dass weitere Schwalben ihr Domizil hier finden", freute sich Westphal.