Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Spannende Herausforderung": Marco Kozlowski aus Gödenstorf spielt in NDR-Reihe "Abenteuer Diagnose" mit

Schauspieler und Regisseur Marco Kozlowski (Foto: archiv/Kozlowski)
ce. Gödenstorf. "Das war eine neue spannende Herausforderung für mich", sagt Marco Kozlowski (34) aus Gödenstorf. Der Regisseur und Schauspieler ("Neues aus Büttenwarder", "Tatort") bekam jetzt eine Hauptrolle in der NDR-Reihe "Abenteuer Diagnose", in der spannende Patientenschicksale vorgestellt werden.
"Ich spiele in zwei Folgen den Familienvater Mike. Dessen Ehefrau leidet nach der Geburt ihres Kindes unter chronischen Schmerzen", sagt Marco Kozlowski. "Mehr darüber, wie die Geschichte weitergeht und zu welcher Erkenntnis die Ärzte am Ende kommen, darf ich aber noch nicht verraten."
Für "Abenteuer Diagnose", das unter anderem in verschiedenen Hamburger Krankenhäusern gedreht wurde, stand Kozlowski zwei Tage lang vor der Kamera. "Ich durfte für die Rolle ein Baby im Arm halten, was ungewohnt, aber schön war. Die Stimmung am Set war gut", berichtet der Schauspieler. Zu sehen sein wird sein Auftritt voraussichtlich noch in diesem Jahr.
Seinen nächsten Einsatz für den NDR hat Marco Kozlowski im Herbst: "Dann wird in Braunschweig ein Krimi gedreht, in dem ich mitwirke. Auch darauf freue ich mich schon."