Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spende für den "Run for help"

May-Britt Deuse (v. li.) von den Stadtwerke übergab den Scheck an Rosemarie Wenck, Regina Evers-Behrend und Waltraut Heus
thl. Winsen. Einen Scheck über 1.000 Euro bekamen jetzt Vertreter der Winsener Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Winsen von den Stadtwerken überreicht. Das Geld ist eine Spende für die Benefizsportveranstaltung "Run for help", die am Freitag, 18. Juli, um 18 Uhr auf dem Sportplatz der Berufsbildenden Schulen stattfindet.
Es ist mittlerweile das 14. Mal, dass der Energieversorger als Sponsor bei der Veranstaltung aktiv ist. Neben der Geldspende sponsern die Stadtwerke auch die "Wassertankstelle" für die Läufer an der Tartanbahn und stellen ihr Energiemobil bereit.
Mehr zum "Run for help" unter www.dmsg-beratung-runforhelp.de. Dort sind auch Anmeldungen für die sechs Disziplinen möglich.