Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag Winsen und Stelle: Dreiteiliger Löschangriff forderte das Können der Aktiven und Jugendlichen

Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag in Luhdorf: Zahlreiche Aktive und Jugendliche maßen sich im dreiteiligen Löschangriff
bs. Winsen. Seit mehr als 40 Jahren wird der Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag von der Freiwilligen Feuerwehr Winsen und den Steller und Ashäuser Wehren ausgetragen. In diesem Jahr fanden die Wettkämpfe, bei denen ein dreiteiliger Löschangriff gemeistert werden muss, am vergangenen Sonntag in Luhdorf statt.
"Wir haben heute rund 15 aktive Gruppen am Start und 26 Jugendfeuerwehrgruppen im Alter von 10 bis 18 Jahren. Die rund 500 Teilnehmer müssen sich bei dem Löschangriff vor allem in Sachen Schnelligkeit, Fachwissen und Genauigkeit messen. Die Besten qualifizieren sich für den Kreisentscheid, der im kommenden Herbst in Salzhausen ausgetragen wird", erklärt Ortsbrandmeister Andreaa Haberstroh.
Für die zahlreichen Zuschauer gab es neben viel Aktion auch kulinarische Höhepunkte: Ein reichhaltiges Kuchenbuffet sowie deftige Köstlichkeiten vom Grill und ein buntes Kinderprogramm, rundeten die Veranstaltung ab.