Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stadt verschickt Fragebögen zur Ganztagsgrundschule

thl. Winsen. Gut 1.300 Eltern, die im Einzugsgebiet der Grundschulen im Borsteler Grund, am Ilmer Barg und der Fuhlentwiete wohnen, haben jetzt von der Stadt einen Fragebogen zugeschickt bekommen, mit dem das konkrete Interesse an der Einrichtung von Ganztagsgrundschulen ermittelt werden soll. Wie berichtet, will die Stadt die neue Schulform zum Schuljahr 2016/2017 an den drei Einrichtungen einführen. Eltern sind aufgefordert, den Fragebogen bis spätestens Samstag, 31. Januar, zurückzuschicken. Wichtig: Die Rücksendung ist noch kein Anmeldung für die Schule.