Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stadtkönigsschießen in Luhdorf: Dirk Vater ist König der Könige

Der Stadtpokal ging in diesem Jahr an die Schützen aus Winsen
bs. Luhdorf/Winsen. "Zum zweiten Mal bin ich König und Stadtkönig, das ist bei uns in der Schützenkameradschaft Verein Borstel Sangenstedt einzigartig", freute sich jetzt Dirk Vater, Winsens neuer Stadtkönig 2015/2016, bei seiner Proklamation am vergangenen Samstag, die in diesem Jahr von der Schützenkameradschaft Luhdorf/Roydorf ausgerichtetet wurde.
Wilfried Rieck, Winsens zweiter Vize-Bürgermeister, übergab dabei Kette, Orden und Scheibe an das neue 52-jährige Oberhaupt, das sich mit deutlichem Vorsprung gegen seine drei Mitbewerber der Stadtvereine Luhdorf-Roydorf, Pattensen und Winsen durchgesetzt hatte.
Stadtadjutant wurde in diesem Jahr Uwe Kasteinke-Nowack, ebenfalls aus Borstel, mit einem Teiler von 304,9., gefolgt von Gerd Hollenbeck aus Winsen und Volker Schulz aus Pattensen auf Rang drei.
Den Stadtpokal der Schützen verteidigten zum bereits vierten Mal die Winsener Schützen, vor ihrem Kameraden aus Pattensen und den Schützen aus Luhdorf auf Platz drei.
Bestmann wurde Daniel Körner aus Pattensen.