Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Uwe Kasteinke-Nowack ist Borstels neuer König

König Uwe Kasteinke-Nowack (2.v. li.) mit Adjutant Rüdiger Lenk und Damenkönigin Astrid Dittmann (2. v. re.) mit Adjutantin Petra Scheele sowie vorn: Torben Allerding und Alicia Vater (Foto: oh)
bim/nw. Borstel. Unter großem Jubel wurde Uwe Kasteinke-Nowack am Samstag zum neuen Schützenkönig der Schützenkameradschaft Borstel-Sangenstedt. Die Wetterbedingungen waren eine Herausforderung für die Schützenkameradschaft. Es gab jedoch für alles eine Lösung. Der Große Zapfenstreich am Donnerstag fand unter dem Autoskooter statt, da der Regen einfach nicht nachließ. Die Proklamation am Sonnabend und das Kinderfest am Sonntag fanden in der Turnhalle statt. Zufrieden waren die Schützenschwestern und Schützenbrüder dennoch, denn die Stimmung war während der Festtage hervorragend, und während des Kinderfestes tummelten sich über 60 begeisterte Kinder an den Stationen.
Uwe Kasteinke-Nowack war bereits im Jahr 2000 Jubiläumskönig in Borstel. Der 58- jährige selbstständige Maurer wollte es bereits seit 2010 noch einmal wissen, und jetzt hat es dann endlich geklappt. "Ein schönes Königsjahr soll es werden", das ist der Wunsch der neuen Majestät. Zusammen mit seinem Adjutanten und erstem Vorsitzenden, Rüdiger Lenk, wird das gelingen, so Kasteinke-Nowack. Die neue Damenkönigin heißt Astrid Dittmann. Die 41-Jährige freute sich riesig über den Titel . Ihre Adjutantin Petra Scheele war die erste Gratulantin.
Bei den Jungschützen holten Alicia Vater und Torben Allerding die Titel. Die begehrte Bürgermeisterscheibe überreichte der stellvertretende Bürgermeister Andrè Bock an Wolfgang Fütterer.
Die weiteren Ergebnisse:
Bester auf der Königscheibe: Rüdiger Lenk
Ehrenpreis des Ehrenvorsitzenden Bernhard Scheele: Thomas Haas
Deckelorden Schützen: Maik Scheele
Deckelorden Damen: Astrid Dittmann
Jugendleiter-Orden: Alicia Vater
Schießkommissions-Orden für die Jugend: Alicia Vater
Michael Kröger-Orden: Torben Allerding.