Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkaufsoffener Sonntag in Winsen: Marktschreier hatten nicht viel zu lachen

Impressionen: Verkaufsoffener Sonntag
bs. Winsen. Es war wieder mächtig was los in der Luhestadt: Am vergangenen Sonntag hatten zum verkaufsoffenen Sonntag unter dem Motto "Markttreiben in der City" wieder zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt ihre Pforten geöffnet. Dazu warteten tolle Aktionen wie das Oktoberfest in der Marktstraße, der Torten-Backwettbewerb der örtlichen Bürgerstiftung oder die große Schnullerparty vor dem Familienbüro auf die Besucher. Und die kamen in Scharen: Bei bestem Spätsommerwetter schlenderten tausende Anwohner durch die Innenstadt oder legten einen Stopp auf dem Schlossplatz ein. Denn hier wurden nicht nur u.a. frische Wurst- Nudel- oder Käsewaren geboten, die eigens eingeladene "echte Gilde der Marktschreier" sorgten mit ihrem schwarzen Humor außerdem für viel Gelächter unter den Besuchern. Sie selbst hingegen hatten nicht viel zu lachen: "Ich streiche Winsen von meiner Landkarte, kauft mir doch wenigstens was aus Mitleid ab" schrie Händler "Wurst Achim", bei dem die Verkäufe die Tage zuvor nur sehr schleppend verlaufen waren.
Am Stand der Bürgerstiftung hingegen lief es großartig. Die zwölf verschiedenen Torten, die beim großen Tortenback-Wettbewerb eingegangenen waren, waren ruck-zuck ausverkauft. Zuvor aber hatte eine fachkundige Jury, unter ihnen auch WOCHENBLATT-Mitarbeiterin Sara Buchheister, die Beste auserkoren: Die Beerentorte von Helene Spirer überzeugte die Jury in Sachen Gesamteindruck, Geschmack und Konsistenz. Als Erstplatzierte darf sich die Winsenerin nun über einen Essensgutschein freuen.
Auch zahlreiche Firmen und Institutionen hatten den vergangenen Sonntag genutzt, um sich und ihre Dienstleitung vorzustellen. Unter dem Motto "Zwei Veranstaltungen-ein Ziel" hatte u.a. Schröder Immobilien aus Winsen zum Tag der offenen Immobilie sowie zum Infotreff rund ums Wohnen eingeladen. In den Räumen von Klein´s Weidepot gaben die anwesenden Immobilien-Experten hier allen Interessierten Tipps zu technischen, baulichen, wirtschaftlichen und sozialen Themen.