Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wein bei viel Sonnenschein

Genossen ihren guten Rose-Tropfen im Schatten: Robert und Susanne Neumann aus Stöckte
Fünf Weinhändler aus den Anbaugebieten Rheinhessen, Nahe und Pfalz sowie Anbieter badischer Weine, waren jetzt in die Luhestadt gekommen, um beim fünften Winsener Weinfest, das jährlich von der Stadt und die City Marketing Winsen GmbH organisiert wird, Kenner und Laien fachmännisch mit edlen Tropfen zu versorgen.
Bei Temperaturen über 30 Grad herrschte dabei vor allem am frühen Abend geselliges Treiben auf dem Schlossplatz.
Musikalisch wurde die Veranstaltungen von zahlreichen Höhepunkten umrandet: So spielte unter anderem die beliebte "Nightline Band" am Samstag Abend vor der historischen Schlosskulisse.
Zum Jazz-Frühshoppen hatte die Stadt am Sonntag eingeladen, hier sorgten die "Swing Time Boy´s" für ausgelassene Stimmung.
Am Weinstand von "Klein´s Weindepot" aus Winsen machten Robert und Susanne Neumann Halt. Bei eingen guten Bischoffinger Rose-Sekt genossen sie die Veranstaltung in vollen Zügen.