Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wer soll die Kiesel bekommen? / Stadt bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis

thl. Winsen. Noch bis einschließlich 31. August können im Rathaus der Stadt Winsen Vorschläge über Personen eingereicht werden, die sich überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren und mit dem "Junior-" oder "Luhekiesel" ausgezeichnet werden sollen.
Für den "Juniorkiesel" können junge Persönlichkeiten bis zum 27. Lebensjahr oder junge Personengruppen vorgeschlagen werden.
Die Vorschläge sollen möglichst mit Lebenslauf der betreffenden Person und Auskunft über die Art, den Umfang und die Dauer der Tätigkeit, aufgrund derer die Ehrung erfolgen soll, beinhalten. Die Vorschläge, die vertraulich behandelt werden, sind im Rathaus einzureichen.
Die nächste Verleihung des "Juniorkiesel" findet Anfang 2015. Der "Luhekiesel" wird den Preisträgern im Februar 2015 übergeben.
In diesem Jahr wurden die 13 Jugendfeuerwehren der Stadt Winsen sowie Petra Golly, Günther Heide, das Ehepaar Hildegard und Kurt-Peter Rosczyk sowie Helga Wessel mit den Ehrenamtspreisen ausgezeichnet.