Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wi snackt Platt: De Höhner leggt de Eier dör'n Kropp...

"De Höhner leggt de Eier dör'n Kropp, de Koh melkst dör den Hals, un dat Perd mutt putzt warrn mit den Hobern, de in de Krüpp blifft", heißt es im Volksmund. Übersetzt bedeutet dies: "Die Hühner legen die Eier durch den Kropf, die Kuh melkt man durch den Hals, und das Pferd muss geputzt werden mit dem Hafer, der in der Krippe liegen bleibt."
Die Botschaft dieser Redensart lautet kurz und knapp: Von nichts kommt nichts. Heinz Mügge