Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wi snackt Platt: Wat de Buer weten mutt...

Heinz Mügge (Foto: archiv)
"De Buer mutt morgens weten, wat sien Lüüd doon mööt, un to'n Fröhstöck mutt he dorbi öber wesen", heißt es im Volksmund. Übersetzt bedeutet dies: "Der Bauer/Meister muss morgens wissen, was seine Mitarbeiter tun müssen, und zur Frühstückszeit muss er von allen Arbeiten frei sein."
Dieser Spruch fasst kurz und knapp zusammen, dass ein Unternehmer morgens vor Arbeitsbeginn seiner Leute den Einsatzplan fertig haben muss. Das ist schon die halbe Arbeit. Wer seinen Betrieb so organisiert hat, kann es für den Rest des Tages dann ruhig angehen lassen. Heinz Mügge