Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsen wird zum "Spielzimmer": Helfer gesucht und Verlosung zu "Niedersachsen spielt!"

Hauptgewinn bei der Verlosung: ein Fischertechnik-Baukasten "Oeco Tech" (Foto: 101 Entertainment)
ce. Winsen. Zu einem großen "Spielzimmer" für Klein und Groß mit über 3.000 Spiel- und Erlebnisattraktionen wird die Winsener Innenstadt, wenn dort am Sonntag, 18. Mai, von 11 bis 18 Uhr die Veranstaltung "Niedersachsen spielt!" stattfindet. Ausrichter sind die Stadt und das schwäbische Unternehmen "101 Entertainment" mit Unterstützung der Stadtwerke Winsen und der Sparkasse Harburg-Buxtehude als Sponsoren.
Bei gutem Wetter findet das Groß-Event in der Rathausstraße, auf dem Schlossplatz und in der Alten Stadtschule statt. Bei schlechtem Wetter sind die WinArena und die Turnhalle an der Wolfgang-Borchert-Schule die Schauplätze. Die Vielfalt reicht vom Kinderland über eine "Games-Area" mit neuesten Spiele-Konsolen bis zu Brett-, Karten-, Gesellschafts- und Familienspielen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Für die Durchführung sucht die Stadt noch motivierte Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die an den einzelnen Spiele-Stationen für jeweils vier Stunden mithelfen. Neben dem Aufbau und Abbau der Spiele gilt es vor allem, die Besucher zum Spielen zu animieren. Gerne können sich auch Vereine und Gruppen anmelden. Die Anmeldung ist möglich unter Tel. 04171 - 6064010 und unter www.winsen.de/niedersachsen-spielt.
- Um ein bisschen "Appetit" auf den Spiele-Tag zu machen, verlost das WOCHENBLATT in Zusammenarbeit mit "101 Entertainment" drei tolle Preise. Hauptgewinn ist ein Fischertechnik-Baukasten "Oeco Tech", 2. Preis ein Modellauto der Fürther Firma Bruder und 3. Preis ein Spieleset von Playmobil. Wer einen der starken Gewinne haben möchte, schicke bis Freitag, 16. Mai, eine Mail mit dem Stichwort "Niedersachsen spielt!" an gewinnspiel@kreiszeitung.net. Bitte Telefonnumer nicht vergessen!