Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsener Gymnasiasten qualifizieren sich für Schulschach-Bezirksmeisterschaften

Beim Schulschach-Qualifikationsturnier: das Team 1 des Gymnasiums Winsen (am vorderen Tisch) (Foto: Gymnasium Winsen)
ce. Winsen. Großer Jubel am Gymnasium Winsen: Die Schüler Noah Wehbe, Leo Pfeiffer, Torben Hoffmann und Liam Lotz , die schon Erfahrungen im Schachspiel haben, qualifizierten sich jetzt als Team 1 in der Wettkampfklasse 4 (Klasse 5 bis 7) beim Turnier in Buchholz für die Schulschach-Meisterschaften für den Bezirk Lüneburg. Im "Spiel der Könige" erreichten sie mit vier Siegen und einer Niederlage den 2. Turnierplatz. Die zweite Mannschaft bestand aus Jan Eric Lehmann, Jonas Schmidt, Paula Trigo Alves und Kjell Röhrs. Diese setzten sich in einem schulinternen Qualifikationsturnier durch. Beim ersten Einsatz bei den Schulschach-Meisterschaften holte das Quartett zwei Unentschieden und kam auf einen respektablen 7. Platz