Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsener Jugendwerkstatt "Komm" bringt Bauwagen auf Vordermann

(Foto: Stadtjugendpflege Winsen)
ce. Winsen. Generalüberholt wurde jetzt ein Bauwagen des städtischen Winsener Bauhofes von den Beschäftigten der Jugendwerkstatt "Komm" der evangelischen Jugendhilfe Friedenshort in der Luhestadt. Dach und Außenverkleidung des Wagens wurden komplett ersetzt, Inneneinrichtung und Elektronik saniert. Die Materialkosten übernahm die Stadtjugendpflege. Über das gelungene Ergebnis freuen sich auf dem Bild die Aktiven der Jugendwerkstatt mit ihren Anleitern Martin Kothenschulte (im Wagen, v. li.) und Reinhard Jüdt (vorne, 2. v. re.) sowie die Bauhof-Mitarbeiter Mustafa Kaval und Mike-Michael Bettin (vorne, 4. v. li. und re.)