Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsener "Sommernachtstraum" lockte 6.000 begeisterte Besucher an

Beeindruckendes Farbenspiel: Beim "Sommernachtstraum" wurden die Gärtnerfantasien bunt beleuchtet (Foto: Stadtmarketing Winsen)
ce. Winsen. Mehr als 6.000 begeisterte Besucher kamen zum dritten Winsener "Sommernachtstraum", der jetzt in den Gärtnerfantasien der Luhegärten stattfand. Organisiert wird dieses Fest von Simone Wempe vom Stadtmarketing.
Großen Anklang fand das abwechslungsreiche Musikprogramm, das von leisen Tönen und Balladen bis zu Schlagern und modernen Ohrwürmern reichte. Im Bereich Kunst und Kreatives erfreuten sich unter anderem Keramiken, Schmuck, Taschen aus Reißverschlüssen, vielfältige Geschenkideen sowie selbst gemachte Marmeladen und Öle großer Beliebtheit.
Hunger und Durst wurden gestillt an einem großen Foodtruck mit verschiedenen Suppen, Crepe, Käsespießen und Getränken. Auch hier war für jeden Geschmack das Passende dabei.