Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsener Square Dancer erobern den Bildschirm

Sehen dem Live-Auftritt im Fernsehen gespannt entgegen: die "Stormy Dyke Dancers" aus Winsen (Foto: Stormy Dyke Dancers / E. Wendt)
ce. Winsen. Die Winsener "Stormy Dyke Dancers" werden zu TV-Stars. Nachdem die über die Kreisgrenzen hinaus beliebte Square-Dance-Formation erst kürzlich in der Sendereihe "Nordtour" des Norddeutsches Fernsehens vorgestellt wurden, folgt nun bereits der nächste Auftritt: Am Donnerstag, 6. Februar, ab 16.10 Uhr werden vier Paare aus der Gruppe unter der Leitung von Sönke Wilts wiederum im dritten Programm live in der Sendung "Mein Nachmittag" Tänze vorführen. Vereinsvorsitzende Uli Dittmann und Mitglied Volkhard Riek werden die Vorführungen erläutern. Moderatoren der Sendung sind Kristina Lüdke und Arne Jessen.
Wer durch die Sendung auf dem Square-Dance-Geschmack kommt, kann kostenlos und unverbindlich an zwei Schnupperabenden teilnehmen, die an den Donnerstagen 13. und 20. März jeweils ab 20 Uhr im Dorfhaus in Winsen-Borstel (Turnhallenweg 6) stattfinden.