Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zusätzliche Parkmöglichkeiten am Winsener Bahnhof

ce. Winsen. Südlich des Winsener Bahnhofes sind im Anschluss an die bereits vorhandene Stellplatzanlage jetzt zusätzliche Parkmöglichkeiten für Pendler geschaffen worden. Darauf weist die Stadt in einer Pressemitteilung hin. Auf den Flächen beiderseits der Zufahrt zum Schützenhaus finden ab sofort weitere 80 PKW Platz. Die unbefestigten Stellplätze dort können kostenfrei genutzt werden.
Die Stadt hat mit dem Schützenkorps Winsen, dem das Grundstück gehört, einen Pachtvertrag abgeschlossen, den Bereich mit einem schlichten Zaun abgegrenzt und die Bäume jeweils mit einem Schutz versehen. Das Parken dort soll bis zur Inbetriebnahme des Parkhauses auf der anderen Seite der Gleise möglich sein. So ist der Pachtvertrag abgefasst.
Bürgermeister André Wiese: „Wir wissen um den Parkdruck rund um den Bahnhof und wollen ihn mit der Maßnahme ein wenig vermindern. Mein Dank geht an den Schützenverein, der uns die Fläche für Zwecke der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt hat.“