Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausbau des Rottorfer Weges

thl. Rottorf. Rund 200.000 Euro investiert die Stadt Winsen in den Ausbau des Rottorfer Weges in Rottorf. Die Arbeiten haben am Montag begonnen und sollen Ende März/Anfang April abgeschlossen sein. Während der Maßnahme ist der Rottorfer Weg voll gesperrt. Nötig wird der Ausbau, weil die Straße, die ein Gemeindeverbindungsweg zwischen Rottorf und Fahrenholz darstellt, eine teils stark beschädigte Betonfahrbahn aufweist. Diese wird nun komplett abgefräst und durch eine Asphaltbefestigung verstärkt.