Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erfrischungsgeld für Wahlhelfer

thl. Winsen. Wahlvorstandsmitglieder sollen bei der Europa- und Landratswahl am 25. Mai ein Erfrischungsgeld in Höhe von 40 Euro erhalten. Sollte es bei der Wahl des Landrates zu einer Stichwahl am 15. Juni kommen, gibt es noch einmal zusätzlich 30 Euro. Dafür votierte der Verwaltungsausschuss der Stadt Winsen in seiner jüngsten Sitzung.