Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Joachim Bartels ist neuer Vorsitzender des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt

Neuer Vorsitzender des Grünen-Ortsverbandes: Joachim Bartels aus Eyendorf (Foto: Grüne Salzhausen-Hanstedt)
ce. Salzhausen/Hanstedt. Joachim Bartels aus Eyendorf wurde jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Joachim Bartels sei - so der Vorstand - ein "alter Hase" bei den Grünen und mit seiner langen kommunalpolitischen Erfahrung der geeignete Nachfolger für Hans-Joachim Abegg.
Die Wahl war erforderlich geworden, weil Abegg, der seit 2015 das Amt des Vorsitzenden innehatte, dieses kürzlich aus gesundheitlichen Gründen niederlegte. Die Ortsverbandsmitglieder sprachen Abegg ihren großen Dank für die geleistete Arbeit aus und bedauerten seinen Rückzug aus der Vorstandsarbeit sehr, da er maßgebende Impulse für die Arbeit der Grünen vor Ort gesetzt hat. So setzte er sich unter anderem leidenschaftlich für den Verzicht auf den Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft und für den Schutz des Grundwassers ein. Abegg war außerdem der erste grüne Bürgermeister der Gemeinde Salzhausen gewesen.
Auch im Salzhäuser Gemeinde- und im Samtgemeinderat gab es Wechsel durch den Mandatsverzicht von Hans-Joachim Abegg. Im Gemeinderat rückte für ihn Hilke Beer aus Salzhausen nach, das Mandat im Samtgemeinderat übernahm die ebenfalls in Salzhausen lebende Kathrin Jordan.