Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landratskandidaten-Debatte mit IG Pattensen im Radio

ce. Pattensen/Lüneburg. Die umstrittene Umgehungstraße bzw. Autobahneckverbindung von der A7 zur A39 war Hauptthema bei einer Info- und Diskussionsveranstaltung mit den Landratskandidaten Thomas Grambow (SPD) und Rainer Rempe (CDU), zu der jetzt die Interessengemeinschaft (IG) Pro Lebensqualität Pattensen eingeladen hatte. Nach Angaben der IG verteidigte Rempe die bestehende Planung und will sie zum - nach seiner Darstellung - noch ergebnisofenen Abschluss bringen. Grambow habe klargestellt, dass er die Lösung nicht in der Schaffung zusätzlicher Straßen, sondern im Ausbau des bestehenden Verkehrsnetzes sehe. Ausschnitte aus der Diskussion und weitere Infos zum Thema gibt es am Sonntag, 18. Mai, von 9 bis 11 Uhr in der Sendung "Talk Regional" bei "Radio ZuSa" (Ukw 95,5 Mhz) mit Moderator Claus Lühr aus Pattensen.