Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lochbleche für Parkhaus-Fassade

thl. Winsen. Der Entwurf der Parkpalette am Bahnhof ist nach den Beratungen im Fachausschuss und in der Anliegerversammlung weiterentwickelt worden. Die Fassade wird aus tiefgezogenen Lochblechen bestehen, das angrenzende Fahrradparkhaus entsprechend angepasst. Das hat der Verwaltungsausschuss jetzt entschieden. Auf eine Radservicestation wird verzichtet, stattdessen soll es einen gesicherten Bereich geben, aus dem die Fahrradhändler die Räder bei Bedarf abholen können. Zunächst wird das Fahrradparkhaus für 264 Stellplätze geschaffen und nach einer Beobachtungszeit gegebenenfalls erweitert.