Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ratsvorsitzender rügt die Grünen

thl. Winsen. Eine Rüge vom Ratsvorsitzenden der Stadt Winsen, Heinrich Schröder (SPD), fingen sich jetzt bei der Gremiumssitzung die Grünen ein, weil sie den Stadtwerke-Geschäftsführer Mathias Eik wegen dessen Haltung in der Atompolitik und einen zu diesem Thema gefassten Ratsbeschluss öffentlich verunglimpft hatten (das WOCHENBLATT berichtete).