Thomas Lipinski

Weihnachtsmarkt der Jugendwehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.12.2012

thl. Sangenstedt. Tannenbäume und Selbstgebasteltes gibt es am Samstag, 15. Dezember, von 13 bis 19 Uhr beim Weihnachtsmarkt der Jugendfeuerwehr Sangenstedt am Gerätehaus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

1 Bild

"Blaumänner" im Fernsehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.12.2012

thl. Winsen. Zahlreiche Bilder aus Winsen sind zu sehen, wenn das NDR-Fernsehen ab Samstag, 15. Dezember, die neuen Folgen der Serie "Die Blaumänner" mit Peter Heinrich Brix und Jörg Schüttauf in den Hauptrollen ausstrahlt. Der NDR hatte große Teile der Serie im März in der Luhestadt gedreht, dafür u.a. ein ehemaliges Reisebüro in der Deichstraße in ein Sanitärfachgeschäft umgebaut (das WOCHENBLATT berichtete).

Männerabende am Kamin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.12.2012

thl. Scharmbeck. "Acht zündende Impulse" ist der Titel einer Veranstaltungsreihe für Männer an acht Abenden am Kamin, zu der der Kirchenkreis Winsen einlädt. Dabei geht es um verständliche Informationen über das Christsein und praktische Zugänge zum Glauben. Jeder Abend beginnt mit einem schmackhaften Imbiss. Moderator ist Diakon Hermann Tipke. Die Veranstaltungsreihe beginnt am Mittwoch, 9. Januar, im BJGZ-Freizeitheim in...

Minikirche in Ashausen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.12.2012

thl. Ashausen. Zu einer Minikirche lädt Pastorin Anja Kleinschmidt am Sonntag, 16. Dezember, um 11.30 Uhr in die St. Andreas-KIrche Ashausen ein. Angesprochen sind alle Kinder, die für den regulären Gottesdienst noch zu klein sind, sowie ihre Begleiter.

2 Bilder

Benefizkonzerte für die Stiftung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.12.2012

In Ashausen sind der Lucia Chor und Gottfried Böttger zu Gast thl. Ashausen. Gleich zwei Benefizkonzerte zugunsten der der St. Andreas-Stiftung Ashausen stehen jetzt im gleichnamigen Gotteshaus an. Am Freitag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr gibt der Lucia-Chor aus Göteborg/Schweden ein Gastspiel. Die jungen Damen singen schwedische und internationale Weihnachtslieder. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um großzügige...

Volltrunken über Gleise getorkelt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.12.2012

thl. Hamburg. Ein Mann (39) aus dem Landkreis Harburg ist am Mittwoch im Hamburger Hauptbahnhof über die Gleise volltrunken getorkelt. Ein Lokführer leitete eine Notbremsung ein. Polizisten zogen den Trunkenbold unverletzt aus dem Gleisbett und ließen ihn pusten. Ergebnis: 4,06 Promille.

1 Bild

Pkw ausgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.12.2012

thl. Maschen. Ein Pkw Fiat Cinquecento ist am Donnerstagabend auf der Kreisstraße 86 in Maschen komplett ausgebrannt. Der Fahrer des kleinen italienischen Flitzers kam mit dem Schrecken davon. Aufgrund der Minustemperaturen gefror das Löschwasser auf der Straße, so dass die K86 über eine Stunde voll gesperrt wurde. Der Verkehr wurde umgeleitet.

6 Bilder

Nikolaus von Feuerwehr gerettet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2012

Der alte Gesell hatte sich schlicht verflogen thl. Winsen. Auweia, das wäre beinahe schief gegangen. Eigentlich wollte der Nikolaus am Donnerstag den Kindern in der Winsener Innenstadt ein paar kleine Präsente bringen. Doch der alte Gesell verflog sich, landete zunächst auf dem Dach des Rathauses und fiel dann durch ein Dachfenster in den Sitzungssaal. Dumm für den Nikolaus, dass der Raum abgeschlossen war und niemand im...

1 Bild

Weihnachtsmärkte sind beliebt bei Taschendieben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2012

Polizei gibt Tipps für einen unbeschwerten Bummel thl. Winsen. Ein Bummel mit der Familie, ein Glühweinumtrunk mit den Kollegen, für die Kinder eine Fahrt mit dem Karussell - der Besuch eines Weihnachtsmarkts gehört für viele im Advent einfach dazu. Leider mischen sich aber immer wieder Taschendiebe unter die Leute. Die Kriminalstatistik des Jahres 2011 verzeichnet bundesweit 120.790 Fälle von Taschendiebstahl. Das...

Großeinsatz wegen Messermann

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2012

thl. Winsen. Die beiden südeuropäischen Großfamilien aus Winsen, die sich kürzlich im Luhe Park eine Massenschlägerei geliefert hatten (das WOCHENBLATT berichtete), haben erneut einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Wie erst jetzt bekannt wurde, befand sich am 29. November gegen 16.40 Uhr ein Mitglied der Familie C. vor einem Friseursalon in der Bahnhofstraße, als plötzlich ein Pkw mit Mitgliedern der Familie A. vorbei...

Ein Treffen der Senioren-Union

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2012

thl. Winsen. Zur Adventsfeier mit Entenbratenessen trifft sich die Senioren Union Winsen am Dienstag, 11. Dezember, um 16 Uhr im Gasthaus "Zum nassen End". Als Gast wird Landtagskandidat André Bock erwartet.

Vorweihnachtsfeier des Sozialverbandes

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.12.2012

thl. Winsen. Zu einer Weihnachtsfeier lädt der Sozialverband Winsen am Sonntag, 16. Dezember, um 15 Uhr in die Stadthalle ein. Es gibt Kaffee, ein unterhaltsames Programm und ein festliches Abendessen. Mehr Infos und Anmeldungen bei Christa Miehle, Tel. 04171 - 780091.

Schafe auf der Fahrbahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.12.2012

thl. Putensen. Durch vier Schafe, die hinter einer Kurve auf der Straße von Putensen nach Eyendorf plötzlich auf der Fahrbahn auftauchten, kam ein Jugendlicher (16) mit seinem Roller zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro. Die Tiere kamen mit dem Schrecken davon. Wie sie auf die Straße kamen, ist unklar.

Zwei Pkw beschädigt und abgehauen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.12.2012

thl. Jesteburg. Ein unbekannter Autofahrer hat am Montag zwischen 8.30 und 14.30 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes am Allerbeeksring in Jesteburg gleich zwei Pkw beschädigt und sich aus dem Staub gemacht. Nach Aussagen der Polizei hat der Verursacher beim Einparken zunächst einen blauen Ford Fiesta beschädigt. Nach dem Wechsel der Parkbucht auf die gegenüberliegende Seite traf er dann einen roten Audi. Hinweise an die...

Kinderwagen angezündet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.12.2012

thl. Winsen. Ein Unbekannter hat am Dienstagabend im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Lüneburger Straße in Winsen einen abgestellten Kinderwagen in Brand gesetzt. Glücklicherweise wurde das Feuer schnell entdeckt und durch die Feuerwehr gelöscht. Ein Hausbewohner kam mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Schlimm: An und in dem Gebäude kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Bränden, die oftmals auf...