Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Alevitische Gemeinde Winsen führt Kindertheater-Stück "Die coole Kuh" auf

Wann? 28.10.2017 14:30 Uhr

Wo? Marstall-Museum, Schloßplatz 11, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Marstall-Museum | ce. Winsen. "Die coole Kuh" heißt das Kindertheater-Stück, das die Alevitische Gemeinde Winsen am Samstag, 28. Oktober, um 14.30 Uhr im Marstall (Schlossplatz 11) aufführt. Einlass ist ab 14.30 Uhr. Im Mittelpunkt des Stückes steht die Kuh Karaca, die unzufrieden ist, weil sie immer nur Gras fressen und Milch geben muss. Mit dem Mäuschen macht sie sich auf in die weite Welt, und dort finden sie einen Zirkus. Wird sich nun ihr trübes Dasein ändern?
Ermöglicht wurde die Aufführung durch die Spende, die die Theatergruppe von den Machern der Aktionen auf der Marienbühne während des jüngsten Winsener Stadtfestes bekam. Für die Marienbühne kooperierten der örtliche Lions Club, der Rotary Club, Round Table und Old Table sowie der Verein "Konzerte in Winsen". "Die Spende hat sich gelohnt, und die Kinder haben viel geübt. Ich hoffe, dass sie mit vielen Besuchern belohnt werden", sagt Eylem Sahan-Cosgun, Leiterin des Stückes. Bereits seit Januar proben die Jungen und Mädchen mit viel Ehrgeiz und Spaß für ihre Theateraufführung.
- Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro. Tickets gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information im Winsener Marstall und bei der Alevitischen Gemeinde.