Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Chor "Afro Gospel Voices" gibt Kirchenkonzert in Winsen

Wann? 07.10.2017 19:00 Uhr

Wo? St. Marien-Kirche, Rathausstraße 3, 21423 Winsen (Luhe) DE
Seine Sängerinnen und Sänger sind weltbekannt: der Chor "Afro Gospel Voices" (Foto: Afro Gospel)
Winsen (Luhe): St. Marien-Kirche | ce. Winsen. Ganz großes Gefühl, überbordende Lebensfreude, Emotionen und Gänsehaut pur - darauf darf sich das Publikum freuen, wenn der Chor "Afro Gospel Voices" unter der Leitung von Folarin Omishade im Rahmen seiner "Kirche trifft Gospel"-Tour am Samstag, 7. Oktober, um 19 Uhr in der Winsener St. Marien-Kirche (Rathausstraße 3) auftritt. Beim Gastspiel der Crème de la Crème der afrikanischen Stimmen stehen Urgospel, Contemporary und traditioneller Gospel auf dem Programm.
Folarin Omishade, gebürtiger Nigerianer, arbeitet seit mehreren Jahren in Hamburg als Chorleiter und Gesangslehrer. Unter seiner Leitung finden im gesamten Bundesgebiet Gospelworkshops statt. Sein vorrangiges Ziel ist es, Gott zu preisen und zu danken und die mit afrikanischen Gospels verbundene Begeisterung, Freude und Hoffnung an das Publikum weiterzugeben.
Zum Chor gehören außerdem: die Soul- und Jazz-Diva Dr. Julie Silvera, die ihr Stipendium an der renommierten "University of Miami School” absolvierte; Ruth Lomboto, die es unter die Finalisten der letzten Staffel von “The Voice of Germany”; Julie Mensah, die bereits auf zahlreichen Konzerten mit ihrer kräftigen Stimme begeisterte; Obed Obusu, der auf den ganz großen Bühnen zu Hause ist und ebenso hervorragend singt wie Keyboard spielt; Austin Agbontaen, der Stimme schon mit der von Ray Charles verglichen wurde, sowie die von ihren Auftritten mit zahlreichen Chören schon bekannte Victoria Obedekah.
- Karten im Vorverkauf in Winsen bei der Tourist-Information Winsen im Marstall, der Buchhandlung Decius, beim TUI-Reisecenter und im St. Marien-Kirchenbüro.