Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das größte Motorrad der Welt kommt nach Winsen

Wann? 18.08.2013

Wo? Schlosspark, Schloßplatz 1, 21423 Winsen (Luhe) DE
Das absolute Highlight der Veranstaltung ist die Vorführung des größten Motorrads der Welt aus der Harzer Bikerschmiede (Foto: oh)
Winsen (Luhe): Schlosspark | thl. Winsen. In Winsen steht das nächste Highlight an: Am kommenden Sonntag, 18. August, findet in der gesamten Innenstadt das große Oldtimer-Treffen statt, zu dem das Oldie-Team mit Jürgen Vanheiden und Winfried Bremer an der Spitze einlädt. Der Eintritt ist natürlich frei.
Um die 1.400 wunderschöne Automobile vergangener Tage, Traktoren und Motorräder warten auf die rund 25.000 Besucher, die dem Spektakel jedes Jahr beiwohnen. Musikalisch werden sie in diesem Jahr von „The Torpids“ begleitet.
Nach dem Motto „Den Besuchern immer etwas Neues bieten“, ist die Festmeile etwas umgebaut und um einiges gewachsen. So parken die „Helden der Landwirtschaft“, die Traktoren, erstmals auf dem Parkplatz des Netto-Marktes, wo sie sich im vollem Umfang ausbreiten können.
Das absolute Highlight des Oldtimer-Treffens ist das schwerste Motorrad der Welt. Der Gigant, der aus der Harzer-Bikerschmiede in Zilly (Sachsen-Anhalt) stammt, bringt satte 4.759 Kilogramm auf die Waage und steht im Guinessbuch der Rekorde. Das Bike hat eine von 2,30 m, mit Seitenwagen eine Breite von 2,60 m und eine Länge von 5,30 m. Der mehr als 800 PS starke Motor eines ehemaligen T55-Panzers sorgt für den satten Sound der 1,8 to schweren Maschine. Stattliche 5.000 Stunden hat das Team der Bikerschmiede an dem Monstrum herum geschraubt.
Im vergangenen Jahr gab es erstmalig einen Verkaufsplatz für Old- und Youngtimer, der sehr gut angenommen wurde. In diesem Jahr wird dieser Platz in die Festmeile integriert. Verkäufer müssen sich allerdings im Vorwege anmelden unter vanheiden@gmx.net.

Deputyz rocken den Schlossplatz

Zur Einstimmung auf das Oldtimer-Treffen spielen die Rock‘n Roll Deputyz am Samstag, 17. August, ab 20 Uhr auf der Schlossplatz-Bühne. Auch hier ist der Eintritt frei.


Jetzt anmelden für Rundflüge

Im Rahmen des Oldtimer-Treffens werden von 11 bis 13 Uhr sowie von 14.30 bis 18 Uhr Hubschrauber-Rundflüge angeboten. Startpunkt ist die Flutmulde hinter dem Kreishaus.
Platzreservierungen sind ab sofort unter mreimann@hthh.de möglich.