Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Deutsch-Indische Gesellschaft Winsen feiert mit Vortrag über Indien 20-jähriges Bestehen

Wann? 01.04.2017 19:30 Uhr

Wo? Marstall-Museum, Schloßplatz 11, 21423 Winsen (Luhe) DE
Kreatives Multitalent: Fotograf Rainer Thielmann (Foto: Reiselyrik-Verlag)
Winsen (Luhe): Marstall-Museum | ce. Winsen. "Indien von innen" ist das Thema eines kulturellen Abends, den die Deutsch-Indische Gesellschaft (DIG) Winsen am Samstag, 1. April, um 19.30 Uhr im Marstall (Schloßplatz 11) veranstaltet. Der Dichter, Sänger, Fotograf und "Reisende aus Leidenschaft" Rainer Thielmann hält ein dem Abend einen faszinierenden Diavortrag. Im Anschluss sind alle Zuschauer herzlich eingeladen, mit der DIG auf ihr 20-jähriges erfolgreiches Engagement für kulturelle und humanitäre Zwecke anzustoßen.
„Indien hat mir Angst gemacht und sie mir gleichzeitig genommen“, sagt Rainer Thielmann. Mit seinen eigenen Gedichten und Liedern umschreibt er die Eindrücke von Land, Menschen und Kultur wie kein anderer. Sensibel und poetisch, schrill und fröhlich, musikalisch und authentisch – so gegensätzlich, wie Indien selbst ist. In seinem außergewöhnlichen 90-minütigen Diavortrag untermalt er brillante Fotografien mit live vorgetragenen Songs und Versen, die durch Lebendigkeit berühren, meditativ und heiter zugleich wirken.
- Der Eintritt kostet 12 Euro. Karten unter Tel. 04174 - 599961 oder per E-Mail unter m.cherian@dig-winsen.de. Infos unter www.dig-winsen.de und www.indienvoninnen.de.