Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eisenbahnfreunde laden ein zum Diavortrag

Wann? 08.01.2018 19:00 Uhr

Wo? evangelisch-reformierte Kirche, Am Schierbrunnen 4, 21337 Lüneburg DE
Lüneburg: evangelisch-reformierte Kirche | ce. Lüneburg. "Mit dem Transasien-Express in Richtung Teheran" geht es bei einem Diavortrag, zu dem der Lüneburger Verein "Freunde der Eisenbahn", der auch im Kreis Harburg Mitglieder hat, alle Interessierten am Montag, 8. Januar, um 19 Uhr in der evangelisch-reformierten Kirche (Am Schierbrunnen 4) einlädt. Als Referent berichtet Günter Holle aus dem hessischen Friedrichsdorf von seiner gut 12.800 Kilometer langen Eisenbahnfahrt, die auf den Balkan, in den Iran, nach Aserbaidschan, Russland, in die Ukraine und nach Polen führte. Ihm gelangen dabei faszinierende Bilder vom Leben der Menschen und der unberührten Natur.
- Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter www.fde-hamburg.de.